DATENSCHUTZ

Datenschutz bei SWR.de

Der SWR nimmt den Schutz deiner persönlichen Daten sehr ernst und wir möchten, dass sich alle Nutzer*innen beim Besuch unserer Webseiten sicher fühlen. Hier erklären wir dir, welche Daten wir für den »SWR Wie entscheidest Du?« erheben und wie wir sie verwenden. 

Cookies

Diese Seite setzt keine Cookies ein. Die Speicherung des Spielfortschritts enthält keine personenbezogenen Daten und wird nur im Speicher deines Browsers abgelegt (localStorage).

Spielstand

Dein Spielstand wird nur lokal auf deinem Gerät bzw. in deinem Webbrowser gespeichert und enthält keine personenbezogenen Daten.

Protokolldaten

Browser senden beim Zugriff auf unsere Webseiten eine Reihe von technischen Daten, die von den SWR-Servern protokolliert werden. Es werden persönliche Daten wie die IP-Adresse, der Name der abgerufenen Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, sowie der erfolgreiche Abruf in einer Protokoll-Datei festgehalten. Wir verwenden sie zum Beispiel zur Behebung technischer Fehler oder um sicherzustellen, dass keine Unbefugten (wie z.B. Hacker) in unsere Systeme eindringen können. Eine andere Art der Auswertung oder Verarbeitung findet nicht statt.

Persönliche Daten

Folgende deiner Daten werden beim Besuch im Protokoll gespeichert:

  1. IP-Adresse
  2. Ziel des Aufrufs (Seiten und eingebundene Dateien)
  3. Datum und Zeit des Aufrufs

Dauer der Speicherung

Die Protokolldaten und damit die persönlichen Daten werden nach 14 Tagen gelöscht.

Statistik

Zur Erstellung der Statistik werden die oben benannten Protokolldaten anonym analysiert und zwischengespeichert. Dabei haben die Daten keinen persönlichen Bezug mehr. Die Statistik hilft und herauszufinden, wie viele Nutzer*innen unser Angebot besuchen.

Datenschutzrechtliche Formalien 

Verantwortlicher im Sinne der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und anderer nationaler Datenschutzgesetze sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist der: 

Südwestrundfunk (SWR) 
Anstalt des öffentlichen Rechts 
vertreten durch den

Intendanten Prof. Dr. Kai Gniffke 
Neckarstraße 230 
70190 Stuttgart 

Wenn du der Ansicht bist, dass wir beim »SWR Wie entscheidest Du?« deine Daten nicht ausreichend schützen, steht dir das Recht zu, dich bei der datenschutzrechtlichen Aufsichtsbehörde zu beschweren; das ist für den SWR der Beauftragte für den Datenschutz Prof. Dr. Armin Herb. Er steht dir und deinen Eltern übrigens auch für alle anderen Fragen zum Datenschutz im Bereich des Rundfunks, einschließlich des Rundfunkbeitrags und des ARD ZDF Deutschlandradio Beitragsservice, zur Verfügung.